05/06/2017

Cous-Cous Salat mit Ingwer-Ananas-Shot

Cous-cous-mit-ingwer-ananas

Cous-cous-mit-ingwer-ananas-pin

Wir alle möchten gesünder leben und Ingwer ist dafür eine tolle Basis. Nur was sind die Ergebnisse einer gesünderen Lebensweise?

Mehr Energie? Eine bessere Konzentration?

Beides entspannt unseren Alltag und macht uns effektiver.

Deshalb gibt es RINGANAchi. Einen natürlichen, rein pflanzlichen Energy-Shot, den man auch hervorragend zum verfeinern von Speisen verwenden kann.

In diesem Fall einen leckeren Cous-Cous Salat mit Tomaten und weißen Bohnen.

Viel Spaß beim Nachmachen.

Cous-Cous Salat mit Ingwer-Ananas-Shot

Arbeitszeit

Herstellung: 40 Minuten
Ruhezeit: 10 Minuten
Gesamtzeit: 50 Minuten

Cous-Cous vorbereiten

  • 1 Tasse Cous-Cous ( = ca. 200 ml = Kaffeetasse)
  • 1 1/2 Tassen gekochtes Wasser. Cous-Cous damit aufgießen, einfach kurz ziehen lassen. Fertig.
  • 1 reife Bio-Fleischtomate in kleine Würfel schneiden
  • 1 kleine Dose weiße Bohnen (125 g)
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund glatte Petersilie

Dressing mit Ingwer-Ananas-Shot

Folgende Zutaten in den angegeben Mengen vermischen:

  • 1/2 Bio-Zitrone
  • 1 Messerspitze Kurkuma
  • 2 EL weißen Balsamico-Essig
  • 2 EL gutes Olivenöl
  • 1 Fläschchen RINGANAchi (Ingwer-Ananas-Shot)
  • Salz
  • Gemörster Pfeffer

That´s it. Wer partout keine Chance hat an den Ingwer-Ananas-Shot von Ringana zu kommen kann natürlich auch mit klassischen Zustaten ein tolles Dressing zaubern. Immer gern genomomen ist die Herstellung aus Joghurt, Salz, Zitronensaft und Knoblauch.

Falls Dir das Rezept gefällt und Du es nachkochst, mach doch ein Foto und poste es mit dem hashtag #ingwerliebe auf Instagram. Ich freue mich total über jede Erwähnung.

Hier klicken und einen Kommentar hinterlassen

Antworten