Ein selbst hergestellter Smoothie aus Bananen und Ingwer hilft dir dabei, fit durch die kalte Jahreszeit zu kommen. Die Herstellung dauert nur wenige Minuten, ist sehr einfach und der Geschmack ist einfach unschlagbar!

Bananen Smoothie mit Ingwer

Arbeitszeit

Arbeitszeit: 10 Minuten

Was wird benötigt?

Zutaten für 2 Personen / 2 Gläser à 250 ml:

  • 2 reife Bananen
  • 4-5 Orangen
  • 25 g frischer roher Ingwer, etwa walnussgroßes Stück
  • 1–2 EL flüssiger Honig

Tipp: Du kannst anstatt des Honigs auch selbsgemachten Ingwersirup verwenden. Wahrscheinlich wirst Du dann die Menge an frischem Ingwer reduzieren müssen. Hier ist experimentieren gefragt.

Anleitung

  1. Für diesen frischen Bananen Smoothie werden zuerst die Orangen halbiert und sorgfältig ausgepresst.
  2. Gieße den Orangensaft in ein hohes Gefäß.
  3. Schäle die Bananen und zerteile sie in gleichmäßige Stücke.
  4. Gieb die Bananenstücke nun zum Saft hinzu.
  5. Schäle den Ingwer und reibe ihn beispielsweise auf einer Vierkantreibe fein. Das funktioniert am besten, wenn du den Ingwer quer zur Faserrichtung reibst. Die Ingwer-Menge ist natürlich reine Geschmackssache. Man sollte ihn im Smoothie aber zumindest deutlich erkennen, dabei aber den Geschmack der Orangen und Bananen auch nicht überdecken.
  6. Gib den geriebenen Ingwer nun auch zu deinem ausgepressten Orangensaft und mixe alles gründlich mit einem Mixer oder dem Pürierstab durch.
  7. Ist das Fruchtfleisch schaumig und die Bananen vollständig püriert, ist dein gesunder Smoothie schon fast fertig.
  8. Probiere den Smoothie und teste, ob er noch etwas zu sauer ist. In dem Fall kannst du mit einer kleinen Menge flüssigem Honig nachsüßen. Auch die Menge des Ingwers kannst du bei diesem Arbeitsschritt noch erhöhen.
  9. Mixe deinen Smoothie ein weiteres Mal kurz durch, verteile ihn auf die bereitgestellten Gläser und genieße das köstliche Getränk.

Extra Tipp

Um aus den Orangen noch mehr Saft zu gewinnen, kannst du sie vor dem Aufschneiden auf der Arbeitsplatte hin und her rollen. Die Orangen lassen sich auf diese Weise leichter pressen und sind viel ergiebiger.

Wenn du bei der Verwendung von rohem Ingwer etwas skeptisch bist, kannst du dich bei diesem Bananen Smoothie mit Ingwer auch langsam an die ideale Menge herantasten.

Hast Du dieses Rezept ausprobiert?

Lass mich wissen, wie es Dir gefallen hat! Kommentiere den Post und teile ein Foto auf Instagram mit dem Hashtag #ingwerliebe oder pinne das Rezept auf Pinterest.

Diese Rezept wurde teilweise inspiriert von Culinaryfarm. Vielen Dank für die Inspiration.

0