Du kannst Ingwer einfrieren und so super bevorraten. In vielen Fällen benötige man nicht die gesamte Knolle und kann diese deshalb in kleine Stück zerkleinern und als Portionen einfrieren.

Gefrorener Ingwer ist nicht nur deutlich haltbarer sondern kann auch viel besser verabeitet werden. Er lässt sich zum Beispiel besser schälen (ich bin zwar der Meinung, dass man Ingwer fast immer mit Schale verwenden kann, aber trotzdem…) oder raspeln.

​In welchem Zustand kann Ingwer einfrieren?

Grundsätzlich ist alles möglich, aber die häufigsten Wege Ingwer einzufrieren sind die folgenden:

  1. Als ganze Knolle
  2. Geraspelt in passenden Portionen zum Kochen
  3. In Scheiben. Perfekt für den schnellen Ingwertee.
  4. Gehackt. Eine gröbere Variante, die sehr gut zur Herstellung von asiatischen Curries geeignet ist.

Am besten vakuumiert einfrieren

Manchmal ist die Luftfeuchtigkeit im Tiefkühlfach sehr hoch. Das kann zu Fäulnis und Schimmel führen.

Deshalb ist es sehr sinnvoll den Ingwer vakuumverpackt einzufrieren. Das geht ein einfachsten mit einem Vakuumbeutel, oder einem fertigen Vakuumiersets für zuhause.

Das Ergebnis wird dich begeistern. Der Ingwer wird deutlich frischer und fester aus dem Beutel kommen.

Wie lange ist Ingwer im Tiefkühler haltbar?

Wie bei den meisten Lebensmitteln ist es ratsam gefrorenen Ingwer innerhalb von sechs Monaten aufzubrauchen. Es ist sicherlich möglich ihn auch danach noch zu verwenden, aber das bedeutet fast immer einen Verlust an Qualität. Am besten verbauchst Du Deinen Vorrat vor Ablauf der sechs Monate.

Einige Tips zur Verwendung von gefrorenem Ingwer

  1. Der Ingwer sollte immer so frisch wie möglich sein und Bio-Qualität haben.
  2. Am besten portionierst Du ihn immer so, dass Du immer genau die Menge entnehmen kannst, die Du für Deine gängigsten Verwendungen benötigst.
  3. Den besten Ingwer zum einfrieren bekommst Du mit hoher Wahrscheinlichkeit im Asia-Markt.

Hast Du noch andere Ideen, wie man Ingwer einfrieren oder verwenden kann, dann freuen wir uns über Deinen Kommentar oder Deine Nachricht.

Hast Du mit gefrorenem Ingwer gekocht? Dann freue mich, wenn Du Dein Fotos auf Instagram mit dem Hashtag #ingwerliebe postest​.

0